ÜBER UNS

PFLEGE IN HÄUSLICHER ATMOSPHÄRE

Sie haben Frage zur Pflege von Angehörigen oder benötigen selbst Hilfe? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Schauen Sie weiter und lernen Sie uns kennen.

Kurz Vorgestellt

Uta Wabner

Geschäftsführerin

03304/503755


Mein Name ist Uta Wabner. Ich bin Diplom-Ökonomin und arbeite seit 1.1.2000 in diesem Pflegedienst, bin seit 1.10.2000 als Geschäftsführerin tätig und seit 1.7.2013 alleinige Inhaberin. Meine rechte Hand und Pflegedienstleitung ist Schwester Manuela Steinfurth. Ich bin Ansprechpartner für Pflegebedürftige, Angehörige, Mitarbeiter und Kooperationspartner. Mit einem zuverlässigen Team von examinierten Krankenschwestern, AltenpflegerInnen und Pflegehilfskräften stehen wir zur Verfügung, wenn wir gebraucht werden. Auf dieses Team bin ich sehr stolz.
Loyalität, Vertrauen und Kontinuität sind mir wichtig. Deshalb arbeite ich bereits seit 5 bzw. 10 Jahren mit mehr als der Hälfte der MitarbeiterInnen zusammen. Der respektvolle Umgang miteinander ist bei uns selbstverständlich. Nur so können wir bei unseren Klienten eine Pflege auf höchstem Niveau mit Menschlichkeit durchführen. Wir sind uns dessen bewusst, dass wir in die persönlichsten Bereiche unserer Klienten eingreifen und tun dies behutsam und nicht gegen ihren Willen. Wir sind bemüht, für alles eine Lösung zu finden.

Kurz Vorgestellt

Manuela Steinfurth

Pflegedienstleitung

03304/503755


Mein Name ist Manuela Steinfurth. Ich bin gelernte Kinderkrankenschwester und seit 1.1.1995 als Krankenschwester in der Hauskrankenpflege Vanselow beschäftigt. Im Jahr 2000 habe ich die Ausbildung zur Pflegedienstleitung abgeschlossen und war bis 2012 als stellvertretende Pflegedienstleitung tätig. Seit 1.7.2012 arbeite ich als Pflegedienstleitung und bin somit Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter, Klienten, deren Angehörige und unsere Kooperationspartner. Gemeinsam mit meiner stellvertretenden PDL, Katrin Reymers, berate ich Sie kompetent und zuverlässig zu allen Fragen rund um die Pflege, helfe bei der Beantragung von Leistungen und Hilfsmitteln und kläre mit Ihnen die Finanzierung. Ich organisiere die Pflege und Behandlungspflege im Detail, erstelle die Touren für unsere Mitarbeiter und bin bemüht, allen zeitlichen Wünschen unserer Klienten gerecht zu werden. Wir nehmen auf die Gegebenheiten und Wünsche unserer Klienten stets Rücksicht und sind bestrebt, die Pflege so lange wie möglich in der Häuslichkeit zu gewährleisten. Pflegen heißt für mich, sensibel mit Menschen umzugehen, sie zu fordern und zu fördern, Probleme erkennen und entsprechend zu handeln. Dieser Herausforderung stelle ich mich gern.

Kurz Vorgestellt

Katrin Reymers

stellv. Pflegedienstleitung

03304/503755


Mein Name ist Katrin Reymers. Ich habe mein Examen als Krankenschwester 1985 erfolgreich abgeschlossen und arbeite seit 1.8.2005 in der Hauskrankenpflege Vanselow. Die stellvertretende Pflegedienstleitung obliegt mir seit dem 1.10.2017. Außerdem bin ich im Bereich Pflege und Behandlungspflege im häuslichen Bereich unterwegs. Zu meinen Aufgaben gehört weiterhin die Beratung unserer Klienten sowie deren Angehörige. Hierbei steht für mich die optimale Versorgung unter Berücksichtigung der Entlastung der Anghörigen im Vordergrund.
Für den beruflichen Nachwuchs fühlt sich unser Pflegedienst seit langem verantwortlich. Aus diesem Grund absolvierte ich 2001 eine Ausbildung zum Praxisanleiter und betreue Praktikanten und Auszubildende.

Kurz Vorgestellt

Jacqueline Traue

Sekretariat

03304/503755


Mein Name ist Jacqueline Traue. Seit 17.12.2001 bin ich als Sekretärin in der Hauskrankenpflege Vanselow tätig. Ich freue mich über Ihren Anruf und Besuch, habe ein offenes Ohr für alle Anliegen und leite fachspezifische Belange an die entsprechenden Fachkräfte weiter. Alles, was mit Papier verbunden ist, wird von mir bearbeitet und ich unterstütze die Geschäfts- und Pflegedienstleitung in den organisatorischen Bereichen des Arbeitsalltags.


Wir sind ein ambulanter Pflegedienst. Das heißt, wir kommen zu Ihnen nach Hause und versuchen – auch in enger Zusammenarbeit mit Ihren Angehörigen – Ihnen ein Leben so lange wie möglich in der häuslichen Atmosphäre zu ermöglichen.

Für uns stehen die uns anvertrauten Menschen im Mittelpunkt. Wir respektieren sie in ihrer Person so wie sie sind.

Wir versuchen Antworten auf Fragen zu geben oder gemeinsam zu finden und unterstützen unsere Klienten in vielen Bereichen rund um die Pflege.


AM BALL BLEIBEN!

Wichtig sind die regelmäßig stattfindenden Fortbildungen, an denen alle MitarbeiterInnen teilnehmen. Somit ist gewährleistet, dass wir unsere Arbeit auf hohem fachlichem und menschlichem Niveau erbringen können. Professionalität ist für uns selbstverständlich. Diskretion ebenso.

MOBIL IN OBERHAVEL!

Unser Wirkungskreis ist der Landkreis Oberhavel. Mit unserer Flotte von 7 Fahrzeugen finden Sie uns vorrangig in Leegebruch, Germendorf, Oberkrämer, Velten und teilweise Oranienburg. In Leegebruch betreuen wir eine Senioren-Wohngemeinschaft rund um die Uhr.